Die weltweite Corona-Entwicklung stellt uns alle vor immer größere Herausforderungen. Unglücklicherweise nehmen die Infektionszahlen in den einzelnen Ländern nach wie vor weiter zu. Die aktuellen Entwicklungen der Pandemie lassen daher keine verlässliche Prognose für eine sichere ISPO Munich als Hybridveranstaltung, also als Kombination aus digitaler und Vor-Ort-Veranstaltung, zu.
In enger Abstimmung mit der Branche und unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Entwicklung, hat sich die Messe München dazu entschieden, die Veranstaltung ausschließlich digital umzusetzen. Auf diese Weise bietet die weltweit führende Sport-Business-Plattform den größten Nutzen für alle Beteiligten – trotz internationaler Reisebeschränkungen.

ISPO Munich Online – die Vorteile im Überblick
Dies bietet die ISPO Munich Online:

  • Präsentationsmöglichkeiten für neue Produkte
  • Raum für die Pflege von vorhandenen und neuen Geschäftskontakten
  • Kontakt zu den wichtigsten Marken und Unternehmen der Branche
  • Netzwerkmöglichkeiten mit Besuchern, Medien und Influencern.
  • Foren und Diskussionsrunden via Live-Streaming und Chatrooms.

Die ISPO Munich Online findet vom 01. – 05.02.20201 statt.
Mehr Infos auf ispo munich.com